Tipps, damit es ein bisschen mehr Spaß macht, zu Hause zu bleiben
Sind Sie im Inneren sicher, weil Sie den Rat geben, das Coronavirus nicht weiter zu verbreiten? Kannst du deine Arbeit nicht zu Hause machen, bist du also tatsächlich "frei"? Nicht arbeiten zu müssen klingt sehr verlockend, aber wenn Sie nicht aus der Tür kommen können, müssen Sie immer noch andere Dinge tun, als wenn Sie können. Wir helfen Ihnen mit verschiedenen Tipps, damit Sie sich nicht langweilen!

Zu tun:
  • Suchen Sie nach verlorenen Socken, damit Sie nicht jeden Morgen nach einem kompletten Paar suchen müssen, wenn Sie es eilig haben
  • Das eine schwierige Puzzle aus 348239473 Teilen
  • Entfernen Sie das Unkraut aus Ihrem Garten (wir wissen, dass Sie dies für eine Weile verschoben haben)
  • Lesen Sie zum Schluss Ihren großen Stapel Zeitschriften
  • Laden Sie Wordfeud herunter, damit Sie immer noch Kontakt zu Ihrer lieben Großmutter haben
  • Finden Sie auf Pinterest Spaß am Leben und Inspiration für Mode (das können wir den ganzen Tag tun)
  • Netflix & Chill (in angemessener Entfernung, huh)
  • Backen Sie einen Kuchen und essen Sie alles selbst
  • Trinken Sie Wein (wenn Sie 18+ sind)
  • Kuscheln Sie mit Ihrem Haustier in einer Entfernung von 2 Metern
  • Videoanrufe mit Freunden, die Sie eigentlich zu wenig sehen
  • Bringen Sie Ordnung in Ihre chaotische Kamerarolle
  • Lerne etwas Neues über YouTube
  • Nägel malen, Augenbrauen zupfen / wachsen, Gesichtsmaske etc.
  • Machen Sie eine Kostümparty mit sich selbst, aber überspringen Sie den Mumienanzug, damit Sie in einer Woche noch genug Toilettenpapier haben und nicht noch einmal horten müssen
  • Spielen Sie unsere Wortsuche:


Wir sind sehr gespannt, was Sie in diesen Tagen tun. Arbeiten Sie oder sind Sie frei und haben Sie sich gerade entschlossen? Lass es uns wissen!
    16-03-2020 12:34     Kommentare ( 0 )
Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden.